Beer-Talk #12 in Berlin: "Schädlingsbekämpfung"

Besuchen Sie uns am Montagabend, 25. September 2017, um 18:00 Uhr in Berlin

Dieser Beer-Talk besteht aus einem Fachvortrag von ca. 60 Minuten mit anschliessender Diskussion bei einem Imbiss. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

 

Thema

Malware Analyse stellt eine besondere Herausforderung an uns Analysten dar. Im Gegensatz zu Ransomware sind APT (Advanced Persistent Threats) darauf optimiert, sich möglichst lange unentdeckt im Netzwerk aufzuhalten und auch Virenscanner zu umgehen.

In den letzten Jahren gerät Malware, insbesondere Ransomware, immer stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit. So wurde durch die WannaCry Attacke Produktionsausfälle ausgelöst und Schäden in Milliardenhöhe verursacht.

In diesem Beer-Talk gehen wir darauf ein, welche Arten von Malware es gibt und welche Bedrohungen sich daraus ableiten.

Anschließend werden wir anhand von praktischen Beispielen erläutern, wie man mit analytischen Verfahren gegen solche Malware vorgeht, warum Virenscanner Grenzen haben, und welche Schutzmöglichkeiten es gibt.

 

Speaker

Ulrich Steiger ist seit Mai 2017 als IT Security Analyst bei Compass Security beschäftigt. Er bringt mehrjährige Erfahrung im Reverse Engineering und Fuzzing mit.

Patrick Diebold ist seit Oktober 2016 als IT Security Analyst bei Compass Security. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Entwickler und Berater in der IT Sicherheit ist er vor allem für die Durchführung von Sicherheitsprüfungen und die Unterstützung unserer Kunden bei Incident Response und Digitaler Forensik verantwortlich.

 

Durchführungsdatum/-ort

Montag, 25. September 2017, Beginn 18:00 Uhr

Compass Security Deutschland GmbH, Tauentzienstraße 18, 10789 Berlin

 

Anmeldung

Kommen Sie vorbei, geniessen Sie den Vortrag und anschliessend den offerierten Imbiss.

Bitte melden Sie sich mit Vorname/Name und Geschäftsanschrift über team.csde@compass-security.com an.

Anmeldschluss ist am Freitag, 22. September 2017, 12:00 Uhr. 

aktuelles

Schwachstelle im Homeputer CL Studio für HomeMatic

Thierry Viaccoz hat eine falsch konfigurierte Zugriffskontrolle im Homeputer CL Studio für HomeMatic identifiziert. weiterlesen

Schwachstelle im Vert.x Framework

Lukasz D. hat eine HTTP-Header-Injection Schwachstelle im Vert.x Framework identifiziert. weiterlesen

Schwachstellen im ONELAN Content Management System

Stephan Sekula hat Schwachstellen im ONELAN Content Management System (CMS) identifiziert. weiterlesen

ArCHIV

Compass Security Blog

Area41 2018 Wrap Up

Introduction Last Friday and Saturday (15./16. June 2018), the 6th edition of the security conference Area41 (formerly Hashdays, https://area41.io/) organized by DEFCON Switzerland... weiterlesen

Compass at Area41 2018

We are at the Area 41 conference! This IT Security Conference is happening on the 15/16th of June in 2018 in Zürich. Compass Security supports this non-profit event as Platinum Sponsor. We’ll have a... weiterlesen

ZUM BLOG