Ein Hacker mit einem moralischen Kompass

Ivan Bütler ist Co-Gründer von Compass Security und heute noch aktiv in der Firma tätig. In der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins "IT-Markt" erzählt er, wie die Idee für sein Business entstanden ist - und welchen Anforderungen er und sein Team tagtäglich gegenüberstehen.

20 Jahre ist es her, dass Ivan Bütler zusammen mit seinem Studienkollegen Walter Sprenger ihre Firma Compass Security gegründet haben. Mittlerweile führen sie ein Unternehmen mit über 50 Mitarbeitenden an den Standorten Jona (SG), Zürich, Bern und Berlin, bald auch mit einer Vertretung in Kanada.

Lesen Sie den Bericht des Fachmagazins "IT-Markt" und erfahren Sie mehr über Ivan Bütlers Karriereanfang, über die Herausforderungen des Hacker-Alltags und über die Krux bei der Suche nach neuen Mitarbeitenden.

 

IT-Markt, Ausgabe vom 27.02.2019 - Ein Hacker mit einem moralischen Kompass

 

 

Quellenangabe Bild:

Netzmedien AG, Zürich / https://www.it-markt.ch/news/2019-02-27/ein-hacker-mit-einem-moralischen-kompass 

AGENDA

Securing Industrial IoT

Am 29. August 2019 treffen Experten aus Forschung und Praxis in Bremen zusammen, um gemeinsam zu diskutieren, wie sich Unternehmen aus dem... Weiterlesen

Cyber Risks – von der abstrakten Gefahr zur täglichen Realität

Das Europa Institut an der Universität Zürich (EIZ) ist ein führendes Kompetenzzentren für Europarecht und wichtiger Anbieter von juristischen... Weiterlesen

Swiss Treasury Summit 2019

Das Schweizer Jahrestreffen der Treasurer - am 11. September 2019 an der HSLU in Rotkreuz. Weiterlesen

KOMPLETTE agenda

Compass Security Blog

Privilege escalation in Windows Domains (2/3)

This second article about privilege escalation in Windows domains describes how to propagate by aiming for passwords that are lying around. mehr

Privilege escalation in Windows Domains (1/3)

This first article of our series about privilege escalation in Windows domains demonstrates how to get a foothold by relaying credentials from users. mehr

ZUM BLOG