Von Praktikern lernen - Compass Security unterrichtet an der HWZ

Bereits zum dritten Mal engagiert sich Compass Security Co-Gründer Ivan Bütler an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich im Studiengang CAS Digital Risk Management. Im Lehrgang mit Beginn im Februar 2019 ist auch Ivano Somaini, Leiter der Compass-Filiale in Zürich, als Dozent tätig.

Der berufsbegleitende Studiengang fokussiert auf Risiken in den Bereichen Infrastruktur und Reputation sowie im Bereich der Märkte und Geschäftsmodelle, die spezifisch im Zusammenhang mit der Digitalisierung zu adressieren sind. 

Schlüsselinhalte

  • Cyber Security
  • Hacking
  • Social Engineering
  • Data Privacy
  • Shitstorms und Reputation Campaigners
  • Personal Reputation Management
  • Netzneutralität
  • Risk Insurance

 

Offensive Defense

Ivan Bütler vertritt die Meinung, „Man muss etwas tun und üben, um es wirklich zu können“. Nach diesem Prinzip bauen er und sein Geschäftspartner Philipp Sieber ihren Unterricht auf. Im Hacking-Lab, der Online-Plattform für Ethical Hacking, lernen die Studierenden, wie sie Angriffe von Hackern und Cyber-Kriminellen erkennen und welche Abwehrmethoden es gibt.

Schwachstelle Mensch

Ivano Somaini ist seit vielen Jahren im Bereich Social Engineering tätig. Er zeigt, wie mit ausgeklügelten Angriffen auch nicht-technische Lücken ausgenützt werden können und wie vor allem der Faktor Mensch verstärkt in den Fokus der Angreifer gerät. Denn: „Menschen sind in der Regel gutmütig. Ein sozialer Manipulator nutzt deren Hilfsbereitschaft, Angst und Neugier aus.“


In diesen beiden Unterrichtsblöcken tauchen die Teilnehmenden ein in die Methoden, Tools und Tricks von Angreifern. Neben den notwendigen theoretischen Grundlagen vermittelt Compass Security praktisches Know How und das Verständnis für aktuelle Angriffe und Strategien der Abwehr. 

 

Die Detailinfos zum Studiengang CAS Digital Risk Management finden Sie auf der HWZ-Website: https://fh-hwz.ch/produkt/cas-digital-risk-management/ 

 

 

Quellenangabe Bild:

https://pixabay.com/de/internet-sicherheit-technologie-3374252/  /  Mai 2018

AGENDA

Cyber Risks – von der abstrakten Gefahr zur täglichen Realität

Das Europa Institut an der Universität Zürich (EIZ) ist ein führendes Kompetenzzentren für Europarecht und wichtiger Anbieter von juristischen... Weiterlesen

Swiss Treasury Summit 2019

Das Schweizer Jahrestreffen der Treasurer - am 11. September 2019 an der HSLU in Rotkreuz. Weiterlesen

Cyber Security Days an der HSR

Das INS Institut für vernetzte Systeme und die Compass Security laden ein zur zweitägigen Cyber Security Veranstaltung an der HSR Hochschule für... Weiterlesen

KOMPLETTE agenda

Compass Security Blog

From Open Wi-Fi to WPA3

Security in Wi-Fi networks has been, at some point non-existent, then questioned, improved and questioned again over the last two decades. This post provides an overview over the latest developments... mehr

Practical OpenID Connect Pentesting

This post is intended to explain what you typically want to check for during an OpenID Connect assessment and also provide you with a guide to setup your own OpenID Connect test environment. mehr

ZUM BLOG